Der „Karrieresprung“ im Unterhaltsrecht

Der „Karrieresprung“ im Unterhaltsrecht

Bei der Unterhaltsberechnung können unter dem Stichwort „Karrieresprung“ überproportionale Einkommensveränderungen zu thematisieren sein. Wann von einem Karrieresprung auszugehen ist, bedarf einer Prüfung im Einzelfall. Eine Orientierung kann an der Rechtsprechung der letzten 20 Jahren zu diesem Thema erfolgen. Gesetzliche Regelungen Unabhängig ob Trennungsunterhalt oder nachehelicher…